• SV 1920 Echzell

D-Jugend erfolgreich!

Erfolgreicher Test gegen die JSG Münzenberg, D-Jugend siegt mit 7:0


Einige Neuzugänge hat die D-Jugend des SV Echzell aktuell zu verzeichnen. Damit die Neulinge langsam erste Spielpraxis sammeln können, wurde für Mittwoch, den 27.10. die Mannschaft der JSG Münzenberg/Oppershofen/Rockenberg auf die Echzeller Sportanlage eingeladen. So kamen z.B. Lasse und Onur zu ihrem ersten Einsatz für den SVE.


In der 4.Minute brachte Joni die Echzeller D-Jugend mit 1:0 in Front. In der Folgezeit bestimmte der Gastgeber über weite Strecken das Spielgeschehen, ohne sich auch die ganz großen Torchancen herauszuspielen. Max konnte in der 23. Spielminute auf 2:0 erhöhen. Mit diesem Ergebnis wurden auch die Seiten gewechselt.


Im 2.Abschnitt setzte sich die Echzeller Überlegenheit fort. Durch einen Doppelschlag kurz nach Wiederanpfiff durch Luke und Jonathan stand es schnell 4:0. Die JSG Münzenberg gab sich aber nicht geschlagen und versuchte ihrerseits zum Torerfolg und Anschlusstreffer zu kommen. Einmal konnte Justin im Tor parieren, einmal kratze Marc den Ball von der Linie.


In dieser Phase erzielte Luke das 5:0 und damit wohl die endgültige Entscheidung. In den letzten Spielminuten schraubte jeweils Max das Ergebnis mit seinen Treffern 2+3 an diesem Abend nach jeweils schönen Kontern über Adrian und Lasse auf 7:0. Ein gelungener Test und toller Einstand unserer Neuzugänge in einer immer fairen Begegnung.


Für den SV Echzell im Einsatz:

Justin Overheu, Philipp Weisel, Luke Marks (2), Jonathan Möller (2), Justus Jost, Batuhan Cengiz, Lasse Schaumburg, Max Thiel (3), Marc Hoppe, Adrian Fliedner, Felix Weitzel & Onur Fistik